Logo Münchener Mineralienfreunde e.V.
Verein zur Förderung der Geowissenschaften, MM e.V.
Schriftführung Peter Neujean, Tel.: 089-6884820
Ideeller Träger der Frühjahrsmesse und der Mineralientage München
Bleigrube am Königsberg
Update folgt. Hilfe, Bilder, sowie Beschreibungen sind jederzeit von Jedermann willkommen!

Bleigrube am Königsberg [-1818]
TK Nr. 8444 Hoher Göll
33 U 352343 UTM 5270868
Haldenreste im Graben des Königsbaches (hinter der mittleren Almhütte)
Bleiglanz, Gips, Hydrozinkit, Limonit, Glaskopf, Zinkblende
Fundstelle liegt im Nationalpark Berchtesgadener Land!

Last Update: 26.11.2002
Zurück zur Übersicht